„sela“ ist dem biblischen Buch der Psalmen entliehen, bedeutet Ruhepunkt, andächtiges Betrachten des Schöpfergottes, des Retters Jesus Christus und des Heiligen Geistes …

Was bedeutet sela?

Termine

Möglichkeiten

• besondere Gottesdienste
• übergemeindliche Lobpreisabende • ökumenische Gottesdienste
• Gemeindefest

30.07.2022 | Monatschlussgottesdienst in der Christuskirche Lüdenscheid

07.08.2022 | FeG Börsenstraße Lüdenscheid

02.09.2022 | Konzert in der Erlöserkirche Lüdenscheid

25.09.2022 | FeG Börsenstraße Lüdenscheid

29.10.2022 | FeG Börsenstraße Lüdenscheid

30.10.2022 | Konzert in der Ev. Kirchengemeinde Werdohl

Bei Interesse sprecht uns einfach an!

06.11.2022

12.11.2022

19.11.2022

20.11.2022

27.22.2022

03.12.2022

04.12.2022

17.12.2022

Warum ich bei sela bin: Für mich kommen da zwei ganz wichtige Dinge zusammen: das Weitergeben der besten Botschaft der Welt und dies gemeinsam mit tollen Musikern und Menschen zu tun! Ich bin froh, dabei sein zu dürfen! Beruflich bin ich/mache ich: Beruflich bin ich Galvaniseurmeister. Familie: Glücklich verheiratet, 4+3 Kinder. Musikalisch bin ich sonst unterwegs: Gospel, Jazz, Pop und Rock´n´roll
Andreas Theil
Keyboard
Warum ich bei sela bin: Ich liebe es, Menschen von Gott zu erzählen. Und da meine Gabe das Singen ist und nicht das Reden bin ich hier genau richtig ☺ Beruflich bin ich/mache ich: selbständige Friseurmeisterin. Familie: glücklich verheiratet und drei Kinder. Musikalisch bin ich sonst unterwegs: in der Kirchengemeinde Oberrahmede
Annika Kögler
Vocals
Warum ich bei sela bin: Mir liegt Lobpreis am Herzen und mit so vielen guten Musikern für Jesus Musik zu machen ist einfach unglaublich gut. Beruflich bin ich/mache ich: Entwicklungsingenieur. Familie: verheiratet mit Neela, gemeinsam haben wir 3 Töchter. Musikalisch sonst unterwegs: Als Gitarrist bei Ampersand und der Band arson.
Benjamin Schlanzke
Gitarre, E-Gitarre
Warum ich bei sela bin: Ich bin begeistert, dass ich meine Stimme für Gott einsetzen darf. Das gemeinsam mit so talentierten und engagierten Freunden zu machen ist ein großes Geschenk. Beruflich bin ich: IT Spezialist. Familie: glücklich verheiratet. Musikalisch bin ich sonst unterwegs: Fest bei Timo Böcking & Friends und Ampersand. Ansonsten bei einigen Live- und Studioprojekten, meist im Gospelumfeld.
Björn Bergs
Gesang
Warum ich bei sela bin: Leute haben mich gefragt ob ich n Mischpult mitbringen kann;). Beruflich bin ich/mache ich: Medien-& Veranstaltungstechnik; Technische Problemlösung; Sonderbau. Familie: Nur nette Leute. Musikalisch bin ich sonst unterwegs: Rock, Blues, Soul, Hip Hop, Funk
Felix Krömer
Technische Beratung
Warum ich bei sela bin: Um mit tollen Menschen gemeinsam Musik zu machen und die frohe Botschaft in die Welt zu bringen. Beruflich bin ich: Technischer Leiter. Familie: glücklich verheiratet, eine Tochter. Musikalisch bin ich sonst unterwegs: singe im Chor
Gert vom Schemm
Organisation
Warum ich bei sela bin: Ich liebe es mit guten Musikern zu musizieren. Als Stefan mich fragte, ob ich dabei bin, war ich sehr gespannt. Und es wird gut. Ich bin sehr froh, ein Teil davon sein zu dürfen. Beruflich bin ich/mache ich: Gesundheits- und Krankenpflegerin. Familie: Glücklich vergeben, zwei Töchter, bald sind wir zu fünft 🙂 Musikalisch bin ich sonst unterwegs: Mit Olaf bei diversen Veranstaltungen, früher mal Kinderchor und jetzt viel mit der Tochter im heimischen Wohnzimmer.
Katrin Roeder
Gesang
Warum ich bei sela bin: Es ist mir eine Freude mit dieser tollen Band zu arbeiten und damit die gute Nachricht von unserem Herrn zu verbreiten. Beruflich bin ich/mache ich: Ich bin im Unruhestand mit vielfältigen Aktivitäten als Opa, als Musiker und in der Gemeinde. Familie: Glücklich verheiratet zwei Kinder, zwei Enkelkinder. Musikalisch bin ich sonst unterwegs: Gitarre und Vocals bei Juke and the Blue Joint, Gitarre, Bass oder sonstiges mit Saiten in der Kirche Oberrahmede, gelegentlich Solo mit Vocals und Gitarre.
Klaus Hirschfeld
Bass
Warum ich bei sela bin: 
Ich freue mich darüber, dass wir mit verteilten Aufgaben und guter Qualität mit Gleichgesinnten gemeinsam Gott ehren können. 
Ich stifte gerne Menschen von der Bühne aus zum Lobpreis an! Beruflich bin ich/mache ich: Vertriebsbeauftragter (Software). Familie: 1 Frau, 3 Teenager. Musikalisch bin ich sonst unterwegs: 
Musikalische Leitung in der FeG Lüdenscheid
. Gospel für Trauungen mit subcutan 
- In kleiner Besetzung auch als Unterstützung für Gemeinden aus der Allianz in und um Lüdenscheid
Olaf Westmeier
Keyboards / Backings / Anbetungsleitung
Warum ich bei sela bin: Weil ich sehr viel Spaß an der technischen Arbeit und an dem Dienst für Gott habe. Beruflich bin ich/mache ich: Informatik Student an der TU Dortmund. Familie: 2 Geschwister. Musikalisch bin ich sonst unterwegs: Mit der E-Gitarre für die Jugendband meiner Gemeinde.
Silas Detering
Technischer Assistent
Warum ich bei sela bin: Weil ich gemeinsam mit MusikerkollegInnen, die ihr Instrument / ihre Stimme engagiert bedienen den Herrn aller Herren anbeten und der Gemeinde im Lobpreis dienen will. Ich begleite in meinem Hauptberuf als Bestatter Familien, die den Verlust eines Angehörigen betrauern. Darüber hinaus bin ich angestellter Kirchenmusiker und beschäftige mich freiberuflich mit der Organisation von Veranstaltungen. Familie: erst seit 24 Jahren verheiratet und schon sooo glücklich, 2 Töchter. Musikalisch bin ich sonst unterwegs: Chorleitung und Lobpreisteam der ev. Kirchengemeinde Brüninghausen, Mitwirkung in Bands bei Gottesdiensten und Konzerten in anderen Gemeinden.
Stefan Baumann
akustische und elektrische Gitarren, andere saitenhaltige Instrumente, Backgroundgesang, musikalische Leitung
Warum ich bei sela bin: Mit tollen Menschen Musik mit Message machen
. Beruflich bin ich/mache ich: Automatisationstechniker (Schlosser)
. Familie: wundervolle Frau und zwei wunderbare Kinder. 
Musikalisch bin ich sonst unterwegs: Am Schlagzeug in meiner Gemeinde.
Tim Gerlach
Schlagzeug

Bandmitglieder

Was macht sela?

Wir möchten...

… mit zeitgemäßer und zeitloser Lobpreismusik mit und für Gemeinden Gott und unserem Herrn Jesus die Ehre geben.

sela leitet als große Band den Gemeindegesang an und führt die ganze Gemeinde in die Anbetung.

Zeitgenössische Songwriter, aber auch Komponisten, die schon vor Jahrhunderten in Musik und Worte gefasst haben, wie Gott ist, haben uns dafür wunderbare Lieder gegeben.

Gottesdienst:

Wir haben den Gottesdienst als Geschenk
und Aufgabe bekommen – nicht nur am Sonntagmorgen, nicht nur mit traditioneller Liturgie. So wie Lobpreis das ganze Leben umfasst, kann der Gottesdienst auch zu anderen Zeiten und außerhalb von Kirchenmauern stattfinden.

sela wird Lobpreis in die Altarräume und auf die Bühnen in Lüdenscheid und Umgebung bringen.

Unser Lied-Repertoire ...

… ist vom Lob Gottes geprägt, themati- siert aber – ein wenig wie auch das „Gesangbuch der Bibel“, die Psalmen –
das gesamte Spektrum des Lebens:
Neben Lob und Dank singen wir über Klage, Trauer, Hoffnung, Angst und Zweifel in zeitgemäßen, häufig deutschsprachigen Liedern und zeitlosen Chorälen und Kantaten. Von „Großer Gott, wir loben dich“ über „Leuchtturm“ bis „Waymaker“ reicht unser Repertoire.

Ob ein Lied 2 oder 200 Jahre „alt“ ist –
sela begleitet als Pop-Band – in der Grundbesetzung mit Piano, Keyboards, E-Gitarre, Akustikgitarre, Bass, Schlagzeug und mehrstimmigem Satzgesang – den oder die Solosänger(in) mit modernen Arrangements, die Liedtexte und „Mitsingbarkeit“ in den Mittelpunkt stellen.

sela leitet den Lobpreis selber an, stellt sich aber auch gern auf die Führung der Worshipzeit durch den jeweiligen Gottesdienstleiter*in ein.

Ob auf, vor oder hinter Bühne oder Altarraum – bei sela arbeiten alle professionell aber gleichzeitig ehrenamtlich!

Damit die Gemeinde gut sieht und Gutes hört gibt es ein paar technische und damit verbunden finanzielle Voraussetzungen, die wir gemeinsam schaffen:

Wir passen uns gern an vorhandene Räum- lichkeiten an, benötigen aber mindestens
6 x 4 m Bühnenbereich. Zusätzlich benötigen wir einen Platz für Mischpult & Tontechniker im Publikum.

Wir bringen grundsätzlich professionelle Ton- und Lichttechnik mit, die Ihrer Räumlichkeit entspricht. Die Kosten hierfür können etwa über eine Kollekte finanziert werden.

Ist eine vorhandene Beschallungsanlage und/oder Beleuchtung ganz oder teilweise geeignet, nutzen wir sie – kostendämpfend – gern.

Damit die Gemeinde die Liedtexte zum Mitsingen verfolgen kann, wird eine Projektion (Beamer/(Lein-)Wand)

benötigt.

Je nach Veranstaltungsformat fallen Gebühren für Liedlizenzen an.

Bei Interesse sprecht uns einfach an!

07.08.2022

25.09.2022

29.10.2022

06.11.2022

12.11.2022

19.11.2022

20.11.2022

27.22.2022

03.12.2022

04.12.2022

17.12.2022

Für Veranstalter

Kontakt

band@sela-lobpreis.de

Kirchenkreiskasse Lüdenscheid

IBAN: DE 28 3506 0190 2001 1930 18

Verwendungszweck: Bandprojekt sela

KD Bank Dortmund

Spenden